Aktuell 2017 - Gemeinde Saaleplatte

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Aktuell 2017

Aktuell
 

13. Juli 2017
Zeltlager Eckolstädter Jugendfeuerwehr am Sängerstein in Eckolstädt
weiterlesen ...

13. Juli 2017
3-Tages-Reitturnier mit Landesbesten-Ermittlung der Thüringer Spring- und Dressurreiter Ü 40 vom 25.–27. August 2017
weiterlesen ...

13. Juli 2017
Dorffest am 1. und 2. Juli 2017 in Stobra
weiterlesen ...

2. Juli 2017
Der rote Mohn am Feldrand blüht. Die Wimpel werden aufgehängt, vor dem Zelt wird gebaut - Pfingsten kündigt sich an.
weiterlesen ...

27. April 2017
Am Sonntag, dem 13. August 2017 um 18.00 Uhr lädt die Ev. Kirchgemeinde Dorndorf /Saale alle Interessierten zu „Luthers Tischreden - Deftiges zum Abendbrot" in die Kirche nach Münchengosserstädt ein.
weiterlesen ...

27. April 2017
Am 8. April gegen 10 Uhr begannen die Arbeiten in Münchengosserstaädt rund um den Dorfplatz auf einer Linie vom Pfarrgarten - Dorfplatz - Kirchgarten - Jugendclub.
weiterlesen ...

27. April 2017

Die evangelische Dorfkirche Münchengosserstädt steht im Ortsteil Münchengosserstädt der Gemeinde Saaleplatte im Landkreis Weimarer Land in Thüringen.
weiterlesen ...

10. April 2017

Thüringer Allgemeine: "
Engagierte Bürger putzen Dörfer der Saaleplatte für Ostern heraus"
weiterlesen ...

27. März 2017

An alle Geflügelhalterinnen und Geflügelhalter des Kreises Weimarer Land
weiterlesen ...

26. Januar 2017
Spektakuläres aus Gosserscht: Engel aus Schieflage befreit
weiterlesen ...

26. Januar 2017

Museumsrundgang duch die Förster-Gedenkstätte in Münchengosserstädt
weiterlesen ...

2. Januar 2017
Schreiben des Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamts Weimarer Land zur Bekämpfung der Geflügelpest
weiterlesen ...


So gelangen Sie direkt zum Amtsblatt der Gemeinde Saaleplatte
Hier klicken

Breitbandinfrastrukturausbau

Seit April 2017 steht in den Ortsteilen Großromstedt, Kleinromstedt und Hermstedt eine Breitbandversorgung von 30.000 - 50.000 kBit/s zur Verfügung.
Im Versorgungsbereich befinden sich 88 Unternehmen, eine öffentliche Einrichtung sowie 572 private Haushalte. Seit Inbetriebnahme der neuen Breitbandversorgung wird diese von ca. 25 Unternehmen, der öffentlichen Einrichtung und von ca. 276 privaten Haushalten in Anspruch genommen.
Die Gesamtkosten für den Breitbandinfrastrukturausbau in den genannten drei Ortsteilen belaufen sich auf 240.000 €, davon werden 90% von der Thüringer Aufbaubank gefördert.

 
Suchen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü